Atmosphere Kanifushi Maldives

 
 
 
 
 

Übersicht

Beschreibung

Unberührte weiße Strände an einer langen türkisfarbenen Lagune, umgeben von üppiger Vegetation.  Ein 4* Deluxe Resort Erlebnis der besonderen Art, maximale Privatsphäre in puristisch klaren Linien.

Lage

Land
Malediven
Insel
Kanifushi
Region
Lhaviyani Atoll
Airport
Male (Malé) - Malé International Airport (MLE)

Impressionen

Details

Lage

Die ca. 2km lange und 90m breite Insel liegt im Lhaviyani Atoll und ist per Wasserflugzeug in ca. 30min zu erreichen.

  • in der Umgebung befinden sich verschiedene einheimische Inseln und vielfältige Tauchspots, zu denen tägliche Ausflüge durchgeführt werden

Hotelbeschreibung

Das 4* Deluxe Resort besticht durch seine einzigartige Lage, auf der einen Seite liegt der lange Sandstrand mit Blick in das ruhige Atoll und auf der gegenüberliegenden Seite liegt das offene Meer, deren Wellen sich kurz vor der Insel brechen. Alle Einrichtungen, wie das Hauptrestaurant, der Hauptpool, die Hauptbar, Coffeeshop, sowie 2 à la Carte Restaurants u.a. das Einzige rein vegetarische Restaurant auf den Malediven liegen auf der "wilden Seite" der Insel. Ein zweiter Pool (für Erwachsene), sowie eine weitere Bar und ein à la Carte Restaurant liegen im Norden der Insel mit Blick in das Atoll. Ebenso verfügt das Hotel über einen Sportkomplex mit voll ausgestattetem Fitness Center, Tennisplatz, vielen Indoor Sportarten, ein Wassersport- und Tauchzentrum sowie einem SPA.

Zimmerausstattung

Alle 150 Villen liegen direkt am Strand mit Blick auf die schöne Lagune umgeben von Kokosnusspalmen und tropischer Vegetation. Sie sind aus natürlichen Materialien wie Holz und Stein gefertigt und vereinen traditionelle und moderne Architektur mit zeitgemäßer Ausstattung. Mit einem Mindestabstand von 4m bieten Sie viel Privatsphäre.

Gastronomie

Im Rahmen des Premium All Inclusive Programms "Platinum Plus" werden zum Frühstück, Mittag- und Abendessen im Hauptrestaurant The Spice, wechselnde Themenbuffets mit Life Cooking-Stationen und Grill-Stationen angeboten. Ihr Essen können Sie auch auf der großen Holzterrasse mit Blick auf das offene Meer genießen.
Tagsüber werden Snacks im The Liquid und à la Carte Mittagessen an der The Sunset Pool Bar angeboten. 
Im Just Veg Restaurant (geöffnet zum Abendessen) werden rein vegetarische Köstlichkeiten gezaubert. Das The Sunset wird am Abend zum Spezialitätenrestaurant. 

gegen Aufpreis

  • ein weiteres Highlight ist das Teppanyaki Grill Restaurant, hier werden Ihnen gegrillte bzw. gebratene Gerichte auf Metallplatten serviert - die Gerichte werden tischweise nach Bestellung vor Ihren Augen zubereitet
All Inclusive

Platinum Plus Details

  • Zugang zur Lounge der Airline am Terminal für Wasserflugzeuge (bei Anreise)
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen im Hauptrestaurant als Buffet mit Live-Koch-Station, Grill, BBQ und köstlichem Dessertbuffet sowie eine große Auswahl an alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken inkl. Cocktails und Premium-Brands
  • Auswahl an Snacks tagsüber im The Liquid und The Sunset Pool Bar
  • à la Carte Mittagessen an der The Sunset Pool Bar
  • ein Abendessen pro Person/Woche im à la Carte Restaurant The Sunset
  • Abendessen im Just Veg - rein vegetarisches Restaurant
  • Pool Bar - alkoholische und nichtalkoholische Getränke inkl. Cocktails, Tee, Kaffee und Säfte sowie eine Auswahl von Snacks
  • Hauptbar - à la Carte Menü, Cocktails, ausgeschriebene Getränke, Softdrinks, Tee, Kaffee und Säfte
  • Coffee Shop - alkoholische und nichtalkoholische Getränke inklusive Cocktails, Tee, Kaffee und Säfte eine Auswahl von lokalen Snacks sowie Pizza und Sandwiches
  • die Minibar wird zweimal täglich aufgefüllt (Soft Dinks, Bier, Wein)
  • 50% Rabatt bei Buchung einer Paarmassage (1x pro Aufenthalt, Auswahl vom Hotel)
  • ein Ausflug pro Person | Aufenthalt (Auswahl an 6 Ausflügen, abhängig vom Wetter)
  • 20% Rabatt für die ersten beiden regulären Tauchgänge pro Person | Aufenthalt.
    (Es gelten die vor Ort ausgeschriebenen Preise. Sie benötigen einen PADI® Tauch Zertifikat. Gäste die nicht tauchen, haben keinen Anspruch auf einen Ausgleich)
Sport

inklusive

  • Windsurfen
  • Katamaran
  • Kanu
  • Stand-up Paddle
  • Aqua Aerobic
  • Aqua Fitness
  • Yoga
  • 1x pro Aufenthalt Fischen zum Sonnenuntergang (wetterabhängig)
  • Schnorchelausflüge inkl. Schnorchelausrüstung (2x täglich)
  • 1 Ausflug pro Aufenthalt (Auswahl aus sechs Ausflügen)
  • Tennis mit Flutlicht
  • Fitness Center
  • verschiedene Innen- und Außensportaktivitäten

gegen Gebühr

  • PADI® Tauchzentrum
  • Wasserski
  • Jetski
  • Angeln
Wellness & SPA

Das Akiri Spa by Mandara® verfügt über eine geräumige Entspannungslounge und einen Wellnesskomplex mit sechs Doppelbehandlungsräumen - alles inmitten üppiger Landschaftsgärten und Blick auf die Ostküste der Insel.
Ihnen wird eine Auswahl an luxuriösen Gesundheits- und Schönheitsbehandlungen geboen, einschließlich Ayurveda-Therapie, mit professioneller Beratung, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Gönnen Sie sich dieses ganzheitliche Erlebnis.

  • das Spa verfügt außerdem über eine Sauna, ein Dampfbad und einen Whirlpool
  • und zusätzlich noch über einen speziellen Hair & Beauty Salon
Unterhaltung
  • Animation & Unterhaltung
  • Fitnessanimation
  • Live Band/-Musik
  • Karaoke
  • Darts
  • Billard
Kinder
  • Kids Club mit Aktivitäten für Kinder und Jugendliche
  • Spielplatz
  • Spielzimmer
  • Kinderanimation

gegen Gebühr

  • Babysitter Service für Kinder unter 4 Jahren
Sonstiges

Covid 19 Hinweis (Stand: 30.07.2020)
Der PCR-Test (Covid-19) ist im Atmosphere Kanifushi Maldives auf Anfrage im Hotel möglich.
Die Kosten sind vor Ort zu klären.

Dies ist speziell für Gäste erforderlich, die durch Dubai reisen und einen negativen Test benötigen, welcher spätestens
96 Stunden vor der Ankunft (auch bei Transit) in Dubai durchgeführt werden muss.

Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Informationen auf den Anforderungen der Fluggesellschaften und der Regierung basieren.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit dieser Angaben und evtl. kurzfristigen Änderungen dieser Regelung.  Bitte informieren Sie sich immer bei Ihrer Airline und/oder bei Auswärtigen Amt über die Einreisebestimmungen des Zielgebietes.


Transfer

Wasserflugzeugtransfer Flughafen Male - Hotelinsel - Flughafen Male

  • ca. 35 Minuten pro Strecke
  • ist obligatorisch und wird bei Buchung automatisch hinzugebucht

Bitte beachten Sie:

  • Flugtransfers werden nur tagsüber durchgeführt
  • es kann demnach zu einer Zwischenübernachtung in Male (in Flughafen Nähe) kommen

Die Gepäckbegrenzung bei Wasserflugzeugen beträgt 20kg + 5kg Handgepäck pro Person.
Übergepäck ist vor Ort zu zahlen (ca. 5 USD pro kg). Das Übergepäck wird in der Regel per Boot nachgeliefert.

Reisehinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie für etwaige Visa und die Einhaltung der Einreisebestimmungen des Ziellandes und eventueller Transitländer selber verantwortlich sind.
Informationen über aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise sowie Einreisebedingungen Ihres Reiselandes erhalten Sie

für Deutschland: Beim Auswärtigen Amt unter www.auswaertiges-amt.de
für Österreich: Beim Außenministerium unter www.aussenministerium.at
für die Schweiz: Beim Eidgenössischen Departement für Auswärtige Angelegenheiten unter www.eda.admin.ch

Kundenmeinungen

Aktuelle Kundenwertung
 
 
 
 
 
1 Bewertung | 5,00

Bitte loggen Sie sich ein um eine Bewertung abzugeben!

  • Kommentar:
    “Understatement auf höchstem Niveau”
    5 von fünf PunktenBewertet vor 3 Tagen NEU
    Nach unserem ersten Besuch Mitte 2014, haben wir wieder einige wundervolle Tage im "AKM" so steht es auf dem Baggage-Tag, verbringen können. Welch herrlich positive Entwicklung, alles noch grüner und üppiger bewachsen. Nach wie vor der herrlich lange Strand, zur Lagunenseite. Dezent, stylische Einrichtung in einer Sunset Junior Suite mit grandiosem Außenbad. Super freundliches Personal, John der GM und Bill der RM führen wirklich ein tolles Team. Der IT-Guy hat sich intensiv mit meinem Blackberry beschäftigt um es zu überzeugen das kostenfreie WIFI anzuerkennen, mit Erfolg!!! Dank an ihn! Chandro od.so ähnlich ist sein Name. Im SPA wurden wir verwöhnt, der PT im Gym hat sein bestes gegeben, mir einen ordentlichen Muskelkater zu verpassen :-) Im Teppanyaki, wurden die Speisen mit viel artistischem Können, vor unseren Augen auf unsere Teller gezaubert, nicht zu vergessen zum Lunch der Burger im The Sunset, köstlich! Einen ganz besonderen Flair entfaltet der Golf-Cart Transfer zwischen Hauptrestaurant und The Sunset, hier lernt man ganz ungezwungen, schnell andere Gäste kennen, wenn man dies möchte. Irgendwie sind alle, also Gäste und Personal, so aufgeschlossen und freundlich zu einander, umwerfend!
    Das Resort wird wirklich seinem Namen gerecht "Atmosphere" Kanifushi ...
    Wertung
     
     
     
     
     
     
    nur für Mitglieder (10.11.2016 - 17:21)