Übersicht

Beschreibung

Im Jahr 1963 gab Seine Majestät König Hussein von Jordanien ein königliches Dekret für die Errichtung eines nationalen Luftfahrtunternehmens.

Seine Worte waren unvergesslich. "Ich möchte unsere nationale Fluggesellschaft zum Botschafter des guten Willens und der Brücke, über die wir Kultur, Zivilisation, Handel, Technologie, Freundschaft und Verständigung mit dem Rest der Welt tauschen, machen."

Inspiriert von dieser königlichen Vision startete Alia (später umbenannt in Royal Jordanian) seine Operationen.

Royal Jordanian hat sich als nationale Fluggesellschaft Jordaniens längst etabliert.
Heute, unter der Führung von Stefan Pichler (CEO), umfasst die moderne Airline ein Netzwerk von 60 Destinationen auf vier Kontinenten und baut ihr Streckennetz und Ihre Flotte weiter aus.

Royal Jordanian - Profil

Dank des überragenden Service, den die Airline ihren Passagieren bietet, nimmt Royal Jordanian sowohl international als auch regional eine führende Rolle ein.

Als nationale Fluggesellschaft von Jordanien spielt RJ eine strategische Rolle für das Königreich und unterstreicht sein Image als sicheres und politisch stabiles Land. Royal Jordanian ist für die meisten Jordanier die erste Wahl bei Flugreisen im eigenen Streckennetz von RJ oder im Streckennetz von oneworld.

Die jordanische Airline zeichnet sich vor allem durch ihre junge Flugzeugflotte mit einem Durchschnittsalter von fünf Jahren sowie durch ihren erstklassigen Passagierservice aus.

 

Preisbeispiel

Hin- und Rückflug in der Economy:

ab 375 EUR p.P. nach Dubai oder Abu Dhabi
ab 385 EUR p.P. nach Amman, Tel Aviv oder Kairo
ab 459 EUR p.P. nach Bangkok, Hong Kong, Kuala Lumpur oder Jakarta

Impressionen

Details

Reisehinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie für etwaige Visa und die Einhaltung der Einreisebestimmungen des Ziellandes und eventueller Transitländer selber verantwortlich sind.
Informationen über aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise sowie Einreisebedingungen Ihres Reiselandes erhalten Sie

für Deutschland: Beim Auswärtigen Amt unter www.auswaertiges-amt.de
für Österreich: Beim Außenministerium unter
www.aussenministerium.at
für die Schweiz: Beim Eidgenössischen Departement für Auswärtige Angelegenheiten unter
www.eda.admin.ch

Buchungsfristen

Bestätigung der Reservierung erfolgt (je nach Verfügbarkeit) frühestens 4 Wochen vor Abreise

Stopover

Stopp in AMM gegen Gebühr möglich

nicht-touristische Begleitperson

1 Begleitperson erlaubt - weitere Personen und Kinder auf Anfrage möglich (zzgl. evtl. Begleiterzuschlag)

min. Aufenthalt

3 Tage oder Sunday Rule

max Aufenthalt

30 Tage

Leistung vor Ticketing
Stornierung : bei Stornierung fallen 30 EUR pro Person Bearbeitungsgebühr an zzgl. der Stornogebühr der Airline
Namensänderung : nicht möglich
Umbuchung : Umbuchung bis 7 Tage vor Abreise gegen Gebühr möglich (Verfügbarkeit vorausgesetzt)
 
Leistung nach Ticketing
Stornierung : keine Erstattung möglich
Namensänderung : nicht möglich
Umbuchung : nach Reiseantritt nicht möglich
 
weitere Leistungen (ggf. gebührenpflichtig)
One Way nicht möglich
Open Jaw möglich
Double Open Jaw nicht möglich
translation missing: de.product_attributes.klassenkombinationen nicht möglich

Bitte beachten Sie, dass eine Buchung nur für registrierte Mitglieder aus der Touristikbranche möglich ist.

Weitere Airlines

Meinungen zu diesem Produkt

Für dieses Produkt wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Schreiben Sie als erster eine Rezension...

Bitte loggen Sie sich ein um eine Bewertung abzugeben!